Herbstreise im November 2014 an den Rhein Tag 3

Bis spät in der Nacht sind noch Womo´s angereist und ganz in der Früh wieder verschwunden, bevor die Kontrolleure die Parkzettel überprüft haben. Vermutlich um die Platzgebühren zu sparen. Wir wollen noch vor dem Frühstücken ein Runde Nordic-Walking am Rhein entlang laufen um in der Stadt frische Brötchen zu kaufen. Heute am Sonntagmorgen begegnen uns nur wenige Spaziergänger, die am Rheinufer durch die wunderschönen Alleen unterwegs sind. Nur eine Bäckerei hat  vormittags geöffnet und wir beschließen gleich dort zu frühstücken. Gegen 10.00 Uhr verlassen wir den Stellplatz um rechtzeitig zum nächsten Ziel zu kommen.

Wohnmobilstellplatz Kehl SAMSUNG CAMERA PICTURES

Auf der A 5 fahren wir die 112 km bis zu Ausfahrt Bad Schönbrunn, das heutige Etappenziel. Hier gibt es einen schönen Stellplatz direkt an der Therme. http://www.wellmobilpark.de/ Unsere Freunde aus Immenstadt Gerlinde und Helmut sind auch auf dem Platz und wir werden freudig von den Beiden begrüßt. Gemeinsam schlendern wir durch den kleinen Ort und finden auf dem Marktplatz ein nettes Lokal um ein verspätetes Mittagessen einzunehmen. Den Abend verbringen wir im Thermarium, der größten Therme im Südwesten Deutschlands. http://www.thermarium.de/

Wohnmobilstellplatz Bad Schönborn

 

Werbung